Gigi und die Braunen Stadtmusikanten -Mediokratie-

In den Korb
Und so rechnet Gigi auf seine sarkastische Art und Weise mit der politisch motivierten Hetze gegen ihn ab! Ach ja, vor Gericht hieß es, ein Anwält würde für ihn in Zukunft nicht mehr ausreichen und deshalb haben nun gleich drei (!!!) unabhängige Juristen die Texte frei gegeben. Wieviel Anwälte braucht Gigi dann bei der nächsten Scheibe? Diese Mini-CD hat eine Spielzeit von ca. 30 Min.und kommt als normale Jewelcase-Version inkl. Schuber mit anderer Gestaltung oder schickes Digi-Pak mit 16seitigem laminierten Hochglanz-Beiheft.

Gigi und die Braunen Stadtmusikanten -Rattenfänger Neuauflage-

In den Korb
Erschienen bei Das Zeughaus / Wieder ist es passiert, die BRD Meinungszensoren haben drei Lieder der ursprünglichen Version der CD auf den Index gesetzt.  Als Ersatz gibt es fünf Lieder der Willkommen L. M. CD. Das Booklet wurde entsprechend erweitert und angeglichen, runde Sache! >>> Zitat Label!

Gigi und die Braunen Stadtmusikanten -Was von Meinungsfreiheit bleibt-

In den Korb

Leider ist auch diese Version der Zensur zum Opfer gefallen. Das Digipak mußte weichen, statt dessen gibt es jetzt eine neue, legale, Jewelcase Version!

Daß es in der ach so toleranten BRD Gesetze gibt, die die Meinungsfreiheit gerade für national eingestellte Deutsche massiv einschränken, ist ja hinlänglich bekannt. Bekannt ist ebenfalls, daß diese Instrumente konsequent eingesetzt werden um so gewisse Denk- und Redeverbote durchzusetzen. Die Ermittlungsbehörden legen bei dieser Hexenjagd immer dann einen besonders großen  Verfolgungseifer an den Tag, wenn es um Bands wie z.B. Gigi & Co. geht. Die sogenannte BpjM in Bonn hält dabei gerne all das für jugendgefährdend, was dem gängigen politischen Mainstream widerspricht, so also auch (mal wieder) das zweite und dritte Album von den Stadtmusikanten. Um dabei aber noch den Anschein einer "gewissenhaften Abwägung" wahren zu wollen, werden meistens nicht sofort alle Lieder auf den Index gesetzt. Hier also die 18 (!) Songs der beiden Scheiben , die der Zensur bislang nicht zum Opfer fielen, darunter aber noch genügend "Hits & Evergreens" wie z.B. Über Gräber vorwärts, Bekenntnis, Freiheitsdrang, Die ersten die gehen, Haus im Libanon, Hände zum Himmel usw. Alle Lieder wurden remastert.

Green Arrows -Face the Truth CD-

In den Korb

Neuauflage / Erschienen 2018 bei: Rebel Records RRCD052. Die Jungs aus Bolzano schlagen mit ihrem vierten Album "Face the Truth" in dieselbe Kerbe wie schon das Vorgänger Album "Rising from a Burning Desease". Brachialer Hardcore, gepaart mit kräftigen Chören & Beatdown Einlangen, was der geneigte Höre mit reichlich Pogo- & Mosh Einlagen danken dürfte! Wie immer werden alle Lieder in Englisch gesungen und erstrecken sich auf eine Gesamtspielzeit von 32 Minuten. Das sollte eigentlich reichen um die heimische Stereoanlage zu zerstören!

Green Arrows -Live.Love.Burn.Die.-

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Das langersehnte und mittlerweile siebte Studio Album der Jungs aus Bozen. Es gibt nicht viele Bands in unserer Bewegung, die sich wirklich als Hardcore Band bezeichnen können - Green Arrows gehört wahrlich dazu! Da hängt das Herz am rechten Fleck, die Einstellung & das Gefühl ist authentisch und so kann man mittlerweile zurecht auf eine große Fangemeinde blicken. Oldschool HC mit all seinen Facetten gibt's auf der neuen Scheibe 11x zu hören. Thematisch hat man sich dieses Mal dem Konzept des Lebens angenommen. Der Mensch wird geboren, der Mensch lebt, der Mensch liebt und der Mensch stirbt. Komplett in englisch und wie immer bei den Herren, ordentlich produziert! Dazu noch chic verpackt, standesgemäß mit dicken Beiheft inkl. Texten und Fotos. Sympathische Band mit einer weiteren TOP Veröffentlichung! So muß HC klingen!  Regler nach rechts, bis der Nachbar meckert!  Zitat: Label

Green Arrows –One life to Fight Digipack-

In den Korb

Neuauflage / Erschienen 2018 bei: Rebel Records RRCD053.  Hier gibt es das 5’te Album der italienischen Ausnahme-Band. Frisch und fröhlich arrangieren sich fette Beats, mit noch fetteren Growl- und Gesangseinlagen. Dazu gesellen sich mit messerscharfe Gitarren - einfach nur WOW! Vergleiche mit Madball oder Terror dürfen gerne gemacht werden! Dazu ein 12-seitiges Booklet mit allen Texten und Bilder im neugestalteten Digipack.

Green Arrows -Our Reality Digipack-

In den Korb

Neuauflage / Erschienen 2018 bei: Rebel Records RRCD054. Hier nun das sechstes und derzeit aktuellste Studioalbum der italienischen Hardcore-Asse. Mittlerweile dürften die Nord Italiener jedem frönenden Hardcore-Fan, bekannt sein, denn sie sind ein Garant für geilen, authentischen Hardcore. Treibende Bässe, fette Gitarren und mächtiger Gesang machen diese Lichtscheibe definitiv zu einem echten und abwechslungsreichen Hörgenuss! Dazu ein 12-seitiges Booklet mit allen Texten und Bilder im neugestalteten Digipack.

Green Arrows -Rising from a Burning Desease CD + Bonus

In den Korb

Neuauflage / Erschienen 2018 bei: Rebel Records RRCD051. Aggressiver, fast durch die Bank weg schön, schnell vorgetragener Bolzano-Core! Aber auch in den schleppenden Momenten gibt es mächtige Growls. Von daher ist dieses Werk fett abwechslungsreich und straight in-die-Fresse! Die CD umfasst elf Lieder und hat eine Gesamtspielzeit von knackigen 31 Minuten, sowie 3 unveröffentlichte Bonus-Lieder aus Vorab-Session vom „Face the Truth“ Album.

Grenadier -Fortress Germania-

In den Korb
Erschienen bei Front Records: Genau 20 Jahre nach Erscheinen der ersten Grenadier Cd, damals ein Projekt von Fortress, Bound for Glory und Endstufe, erscheint ein würdiger Nachfolger. Mit von der Partie sind wieder Fortress und zahlreiche andere Mitstreiter. Von Mistreat über Division Germania, Heiliger Krieg, Flak, Batallion 500 bishin zu Blutbanner oder Paranoid wurde versucht ein Optimum an Kontrasten zu erzeugen. An jedem Lied sind mehrere Sänger beteiligt und sorgen für ein sehr abwechslungsreiches Werk. Sehr viel mehr Worte braucht man da eigentlich nicht verlieren. Ziat: Label.

Halgadom -Wille : Tatkraft : Potential-

In den Korb
Erschienen bei Sonnekreuz / Zum 10-jährigen Bestehen erscheint mit -Wille : Tatkraft : Potential- das Energie gelandenste Album der Band. Nach dem Neofolk Vorgänger "Heimstatt" treibt es die Jungs erneut in die metallischen Gefilde. Kreischgesang, deathmetallisches Gegrunze und klare Passagen sorgen für brachiale Abwechslung! Vom Mitternachtsberg erschallt der Schlachtengesang um die Söhne des Nordens in die letzte Schlacht zu führen! Die Weltensäule erzittert unter dem Klang der metallischen Kriegslieder die den verloren geglaubten Gott in Deiner Brust zu neuem Leben erwecken - Wotan in uns!

Handstreich -Leben mit Terrorgefahr-

In den Korb
Erschienen bei PC Records / 2 Jahre sind nun schon wieder in die Republik gegangen, seitdem das letzte Handstreich Album erschienen ist. 2 Jahre in denen wahrlich genug passiert ist und die bunte Republik Tag für Tag mehr ihr widerliche Fratze präsentiert. Die Jungs aus Potsdam nehmen dies wieder einmal mit viel Wortwitz gekonnt auf die Schippe und wissen damit ein ums andere Mal zu überzeugen. Musikalisch locker flockig wie und je und auch das Alibi Liebes Lied ist wieder mit dabei ;) 12 neue Lieder, welche von Vlanze ordentlich grafisch verpackt wurden. Gefällt mir wieder einmal wunderbar! Zitat: Label

Hausmannskost -Auf in die Schlacht- Neuauflage

In den Korb
Erschienen bei Rebel Records / Neuauflage Krautrock lässt Haken schlagen! Oder besser gesagt, die gourmeterprobten Männer von Hausmannskost servieren uns mit „Auf in die Schlacht" ihren zweiten Gang. Zwölf mal dröhnt aus den Boxen feinste grob gehackte Klangkunst. HMK lassen sich dabei schwer kategorisieren. Es ist ein buntes Potpourrie aus rockigen Nummern, die mit einer guten Prise Punk, Metal sowie Hardcore angereichert, verfeinert, durch den Fleischwolf gedreht und abgeschmeckt wurden. Dazu gibt es ein passend gestaltetes „Blutiges Steak" ääh Booklet mit 16 Seiten, worin alle Texte sowie umfangreiche Beweisfotos für die Nachwelt festgehalten wurden.

Zwei Lieder mussten zu Gunsten des "Jungendschutzes" weichen dafür gibt es aber zwei neue Lieder aus der gleichen Aufnahmesession! >>>Zitat Label!

Hausmannskost / Helle und die RAC'ker / The White Gigolos -Three Ass Kicks- 3er Split CD

In den Korb

Erschienen bei Rebel Records / Na was kommt denn da pünktlich zur stürmischen Jahreszeit hereingeflattert? Die Herrschaften The White Gigolos, Helle & die Racker und Hausmannskost taten sich zusammen für ein ganz besonderes Zusammenspiel, was läääääääängst mal überfällig war! Nämlich die Hymnen unserer Jugend zu covern, ganz speziell der Bands, die nicht nur auf dicke Eier machten, sondern sie auch hatten. Wer hat nicht schon bei Agnostic Front, Blood 4 Blood, Madball oder Pennywise die Bars seiner Gegend unsicher gemacht und sich Scharmützel mit Freund und Feind dabei geliefert? Ganz klar, solche CDs gibt es leider zu selten und schreien förmlich nach einer Fortsetzung. Von daher: dieses Teil geht Dir straight in die Fresse, denn Du hast es verdammt noch mal nicht anders verdient. Wenn Du das abkannst bist Du einer von uns. Wenn nicht: fuck off! >>> Zitat Label!

Hausmannskost -Wir wollen sein-

In den Korb

Erschienen 2016 bei Rebel Records RRCD044, Das Unvermeidliche ist nun eingetreten! Hausmannskost gehen drei Jahre nach ihrem Erstlingswerk mit ihrem zweiten Tonträger „Wir wollen sein“ zum kulinarischen Rauschangriff über! Oft hört man ja so Sachen wie „Steigerung zur letzten CD, haben sich selbst übertroffen etc pp“. Das mag in Teilen stimmen, aber Hausmannskost stoßen was das betrifft in neue Dimensionen vor! Das ganze Album strotzt in einem Metal-, Oldschool-Hardcore, Punk, Rock-Mix nur so vor fetten Gitarrenriffs, stampfenden Bassdrums und rhythmischen Ohrwürmern. Dazu die emotionsgeladene Stimme vom durchgeknallten Frontmann, welcher dieses mal neben seiner Stimme auch seine Eier und sein Herz in die Waagschale geschmissen hat. Das Gesamtwerk ist einfach nur ein Brett! Und zwar Meterdick! Neben diesen ganzen Pluspunkten gibt es noch ein stimmiges Design im 16-Seiter Booklet mit Inlaycard. Dazu kommt der absolute Megagau des Tonträgers in Form einer täuschend echt wirkenden Shape Disc in Sägeblatt-Form.

Zu der Shape Disc gibt es noch einen Gratis „Einmal“ Downloadcode um sich das Album Digital zu sichern!

Wichtig:
Die Shape-CD sollte oder besser gesagt darf nicht in Autoradios, Einschub CD-Player oder in CD-Wechsler abgespielt werden. ---- Normale Hifi-Anlagen, CD-Player, DvD-Player oder PC Laufwerke haben sind kompatible mit der Shape Disc!

Heiliger Krieg -Bekenntnis-CD-

In den Korb
Erschienen bei Oldschool Records / Grauzone wäre hier der falsche Ausdruck – “feldgrau” trifft es eher. Nach ihrem letzten Album „ Leben heißt, um das Leben kämpfen!“ bescheren uns HEILIGER KRIEG ihren neuesten Schlag namens “Bekenntnis”. 13 Ohrwürmer mit über 49 Minuten Spielzeit, komplett in deutscher Sprache gehalten, lassen das Herz eines jeden RACers höher schlagen. Hier bleiben keine Wünsche offen: Die unverkennbare Stimme des Sängers, das von HK gewohnt schlagkräftige Trommelfeuer aus der Schießbude sowie eingängige Melodien und Gitarrenriffs katapultieren das Album schon bei den ersten Klängen aus den Boxen in die RAC Oberklasse. Wer aufmerksam hinhört, kann bei einem Titel gar einen Gastsänger einer weiteren allseits bekannten und beliebten Band heraushören.

Hirnsturz -Salut / CD-

In den Korb

Erschienen bei Oldschool Records! Wir schreiben das Jahr 1994, Herbert Egoldt ist erfolgreicher Skinheadmusikproduzent! Um seinen Erfolg zu krönen nimmt er die Band Hirnsturz unter Vertrag. Leider erkrankt der Sänger an extremen Männerschnupfen und der Gitarrist muss aufgrund von GEZ Schulden in den Bau. Bevor der Erfolg kam löste, sich die Band aufgrund der Umstände auf. Egoldt´s Stern sank danach und erlosch nach einer Weile. 2019: Der junge Malermeister Erbert Hegoldt lernt in einer Kölner Kellerbar die 3 Haudegen Karl Krawall, Egon Dosenbier und Lutz Sauerkraut kennen. Drei verwegene Jungs, denen man 20 Jahre Strassenkampferfahrung im Gesicht ansah! Nach einem feuchtfröhlichen Abend erzählen die 3 von ihrer Band Hirnsturz und dem jähen Ende. Gerührt und den Tränen nah beschließt Hegoldt, ein Label zu Gründen und die Jungs endlich zu produzieren, Rock Oma is geboren. Die Jungs kaperten das nächste Studio und spielten eine CD ein. Leider fiel auf, dass in den Jahren viele Bands die selben Ideen hatten, und so mancher wird meinen, dass einige der Lieder Coverversionen seien. Die Band meinte dazu: „Tja, da gab es wohl mehrere Doofe mit der selben Idee, aber abkupfern war nicht unsere Absicht.“ Als die ersten Kosten aufliefen, merkte Hegoldt dass er bis auf ein großes Mundwerk, nix vorweisen konnte und holte Oldschool Records ins Boot, welche die erfahrene Skinheadgruppe nicht im Regen stehen lassen wollten. Ihr habt hier nun die Chance den Sound der 90er zu erleben und euch den Gedanken eurer Jugend hinzugeben. Rock Oma Records und auch irgendwo Oldschool Records  Zitat: Label

Hunde des Krieges -Frontschweine / CD-

In den Korb
Mit "Hunde des Krieges" meldet sich Andi, Frontschreihals von Division Germania, zurück zum Dienst an der Musikfront. Der Name ist Programm. In 11 Titeln mit über 40 Minuten Spielzeit dreht sich alles um das Thema Krieg. Von den eisigen Fjorden Narviks bis in die heißen Ebenen des Waterbergs, von der Erhebung der Germanen unter Hermann dem Befreier, bis zur finalen Schlacht um die Reichshauptstadt im Ansturm der Roten Armee. Musikalisch wird ein vorantreibendes Album im dreckig und wuchtigem Rock'N'Roll Stil geboten, dass stellenweise an Bands wie Rebel Hell oder Motörhead erinnert, dabei aber niemals die unverkennbare Handschrift des Interpreten verliert. Abgerundet wird die Sache durch ein 16 seitiges Booklet.

I.C.1 -Based on true Story-

In den Korb
Erschienen bei PC Records / Lange waren wir von einer Scheibe nicht mehr so hingerissen wie von diesem Meisterwerk! Die deutsch-britische Band spielt sich mit diesen 14 herrlich, melodiösen Rock Hymnen in die Herzen der Fangemeinde! Andy's Stimme passt besser denn je zur Mucke und man merkt förmlich, daß die Herren im Studio eine Menge Spaß hatten. Textlich geht ein dicker Mittelfinger an das Establishment und die herrschende Politik. Hymnen auf alte Tage, alte Freunde und durchzechte Nächte! Das macht I.C.1 so bekannt und die CD zu einer wahren Geschichte, eben "based on a true Story"! Verpackt in einem schicken Beiheft inkl. aller Texte und reichlich bebildert! Klasse Teil!  Zitat: Label

I.C.1 -Loud and Proud-

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Noch ganz druckfrisch hier nun die zweite CD des deutsch - britischen Gepann's aus Andy / Razors Edge & Carpe Diem Mitgliedern. Lange hat es gedauert und so manchen Auftritt haben die 4 mittlerweile auch absolviert. Nun ist sie aber endlich da die zweite CD und das Warten hat sich wieder einmal gelohnt! 13 neue Hymnen sind es letztlich geworden und diese schließen nahtlos an die erste Scheibe an bzw. sind m.A. sogar noch besser. Textlich geht es wie bereits bei der ersten CD um das Leben, den Staat und so manch Geschichte aus vergangenen Tagen. Dazu ein schickes 12seitiges Beiheft inkl. aller Texte und Fotos.

Jetzt als Digipak Version (eingeschweißt) mit Beiheft. Der musikalische Teil ist geblieben wie er war! ;)

I.C.1 -Truth will out!-CD-

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Mittlerweile sind schon wieder fast 5 Jahre ins Land gezogen, seitdem Andy und die Jungs mit „Based on a true story" für eine Menge tanzendes und singendes Glatzenvolk sorgten! Mit „Truth will out" gibt es hier, gerade noch pünktlich zum Weihnachtsfest, einen würdigen Nachfolger! 13 neue Lieder, mit ganz klarer Mittelfinger Botschaft ans gehasste Establishment! Die „White working class" wird besungen, so manch roter Spinner bekommt ne Ansage und auch an manch anderem Gegner, wird kein gutes Haar gelassen! Dazu die feinen Melodien und Bassläufe, welche I.C.1 seit mittlerweile fast 12 Jahren so beliebt gemacht haben. Natürlich gibt’s auch wieder eine Prise Saxophon zu hören. Tolle CD, so darf es gerne weitergehen! Eine Band, welche live, auf Scheibe und persönlich einfach herrlich sympathisch und authentisch rüberkommt! Die Jungs haben Spaß und das merkt man! Cooles Ding! Zitat: Label

In Tyrannos -Schlimmer als die Pest / CD-

In den Korb
Erschienen bei Das Zeughaus / 2500 Jahre Kampf gegen Fremdherrschaft und Islamisierung - Genau 10 Jahre nach Veröffentlichung ihres Erstlingswerkes präsentieren uns GIGI und seine alten Metaller-Kumpel ihre neue Konzept CD. Heraus gekommen ist ein musikalisches Schlachtengemälde sondergleichen. Von der Schlacht bei den Thermopylen im Jahre 480 v. Chr.(Spartas Gesetz) bis in die jetzige Zeit mußten die Völker des heutigen Europa in unzähligen blutigen Kämpfen ihre Grenzen, ihre Kultur und ihre Identität immer wieder verteidigen. Die Namen der Freiheitshelden Leonidas, Hermann der Cherusker, Vercingetorix, Karl der Hammer, Andreas Hofer, Winkelried, Prinz Eugen und vieler anderer leuchten noch immer. Die Band setzt ihnen hiermit vom Intro bis zum Ende ein eindrucksvolles musikalisches Denkmal. Die Musik ist der Thematik entsprechend nicht mehr ganz so schnell wie noch auf der ersten Scheibe, dafür aber sehr hymnisch und mit vielen melodischen Parts unterlegt, dabei sehr druckvoll produziert und technisch einwandfrei eingespielt. An den Reglern und Instrumenten sind Profis am Werk. Der Schlagzeuger weiß absolut zu überzeugen, die Gitarren fräsen sich in die Gehörgänge und GIGIS Röhre besorgt wie immer den den Rest. Dieses epische Gesamtwerk gibt es als normale CD-Version mit 20 Seiten Booklet. Auf in die Schlacht!

In Tyrannos -Schlimmer als die Pest- MEDIA BUCH

In den Korb

Hier bekommt Ihr das limitierte 60 (!) seitige Media-Book mit 3D Prägedruck-Cover

 

SONDERPREIS -Nur solange der Vorrat reicht -Preissenkung von 25,- Euro auf 16,- Euro