Sampler -Japanese Tribute to Skrewdriver-CD-

In den Korb

4 japanische Bands liefern je ein gecovertes Skrewdriver Lied. Mit dabei sind AGGROKNUCKLE, GOUSHI, THE HAWKS und RISING SUN. Die Lieder von Goushi und The Hawks sind von deren CDs her bekannt, jedoch wurden beide Lieder extra für diese Veröffentlichung neu eingespielt. Handnummeriert und auf 500 Einheiten streng limitiert!

Sampler -Punikoff Vol. 2 -CD-

In den Korb

Erschienen bei OPOS-Records! Im Jahre 2020 feiert die Rezensionsseite "Punikoff hört rein" ihr 8-jähriges Bestehen. Zu diesem Ereignis gibt es wieder eine schöne Zusammenstellung, exklusiver Beiträge, verschiedenster Musikrichtungen. Für den Rockhörer gibt es neues Material von Germanium, Heureka, True Aggression, Eichenlaub mit Schwertern, SMT, Ungebetene Gäste, Sköll Dagaz und Der Oberberger. Etwas ruhiger wird es dann mit Aria, Feuer Frei und Quadriga. Das Wohnzimmer kann mit The Simple Men und Leave all behind in einen verrückten Moshpit verwandelt werden, um anschließend zu den thrashigen Klängen von In Tyrannos den Kopf zu schütteln. Kapitalkritik-Rap gibt es von n'Socialist Soundsystem mit ihrem Titel "Burzumkassetten" und mit dem Lied "Ungeniert" prangern Gassenraudi die Intoleranz von Wirten bei Nichtbegleichung der Rechnung an. Aus Übersee lässt 14 Sacred Words (USA) das Metalcore-Herz höher schlagen und es gibt harte Klänge von Zurzir (Brasilien). Das Ganze kommt im eingeschweißten DigiPack mit Aufkleber. Die Neongestaltung ist eine Hommage an die 80er Jahre, die Balaclava Graphics hervorragend in Szene gesetzt hat. Zitat: Label

Sampler -Tag der deutschen Zukunft 2020-

In den Korb

Der 12 und damit letzte Sampler zur Unterstützung des "Tag der Deutschen Zukunft" ist nun endlich erschienen. Zur Unterstützung angetreten sind die Kameraden von "Bond of Brothers", Blodsband, Dennis K,. Aufbruch, Zurzir, Deaths Head, Flucht nach Vorne, Scott& Steve (Fortress), Germanium, Heureka, Mjöllnir, Pionier, Varg Y Veum und Regiment 25. Insgesamt gibt es 16 Lieder und diese bieten einen würdevollen Abschluß der Samplerreihe. Danke für die Unterstützung und Treue.


Bond of brothers- Grips of fear (Cut Throat)
Bond of Brothers- Europe on my mind (Ian Stuart & Stigger)
Blodsband - Framat
Dennis K.- Altes Kreuz
Aufbruch- Hinter Gittern
Zurzir / Deaths Head - And it will be
Flucht nach Vorn - Ritus
Scott & Steve (Fortress) - Flame for the fallen
Scott & Steve (Fortress) - Shattered Dreams
Germanium - Jeder partizipiert
Zurzir / Deaths Head - Golden Dawn
Heureka - Wir tragen die Fackel
Mjöllnir - Rheingold
Pionier - Haltet aus
Regiment 25 - Schwarze Jäger
Varg Y Veum - Yesterday today tomorrow forever

Sigskald -Alte Macht-CD-

In den Korb

Erschienen bei Heimdall-Versand! Der Frontmann von Blutstraße und Ahnenerbe stellt hier sein neues Werk Sigskald - alte Macht, vor. Sigskald ging als Projekt aus der Ahnenerbe Heldentod hervor, ursprünglich sollten einige Lieder der Band als Akkustikstücke vertont werden, daraus ist nun dieses Album entstanden. Es wurde sehr aufwendig vertont und es kommen viele traditionelle Instrumente zum Einsatz. Dies ist kein herkömmliches Balladen oder Liedermacheralbum sondern nationaler Neofolk!!! "ZITAT LABEL"

Skrewdriver-Undercover 2-CD-

In den Korb

Skrewdriver Undercover 2 ist eine Zusammenstellung aller gecoverten Stücke der besten RAC Band aller Zeiten. Es handelt sich dabei um die Lieblingsstücke von Ian Stuart. Ami Import und leider mit kleiner Schwärzung. Lohnt aber auf alle Fälle. Bei dieser Auflage musste leider ein Titel aus strafrechtlichen Gründen entfernt werden, obwohl die Guns´n Roses Version dazu den meisten wohl bekannt sein dürfte. Diesmal gibt es auch ein passendes Booklet zur CD

Skumshot -Sounds Through Our Eyes-CD-

In den Korb

Erschienen bei Oldschool Records. Wir präsentieren euch hier das erste Album der griechischen Band Skumshot. Die Hellen bieten euch 10 eigene Stücke. Davon werden 9 Lieder in Englisch gesungen und das Stück “Justice” wird in griechisch vorgetragen. Punkrock trifft auf einen Spritzer Oi! und RAC. Da hat die Griechische Glatzenszene mal wieder ein neues Aushängeschild. Textlich ist man alles andere als politisch korrekt und man bekennt sich ohne wenn und aber zum Nationalismus. Lieder wie “Witchhunt”, “Last white man on earth” oder “wake up” sprechen da Bände. Schaut euch das Video “Trust no one” an und genießt die passende Attitüde passend zum Jahr 2020. Dazu gibt es ein 12-Seiten Booklet mit allem was dazu gehört. Top Produktion die nicht nur für Fans von griechischen Oi!/RAC interessant ist. Eintüten! Zitat: Label

Sons of Odin -Odins Demolition Crew / CD-

In den Korb

Erschienen bei Nordic Sun / Neues Label aus der ungarischen Hauptstadt lässt gleich mal mit der Debüt CD der neuen Band vom Altmeister Griffin aufhorchen, Hut ab! Der Herr hat sich neue Musikanten gesucht und somit geht es mit 3 Ungarn wieder rockig zur Sache. Textlich fast komplett in englisch, bis auf ein Lied, welches in Deutsch vorgetragen wird (Ruhe in Frieden, Fritze!). 11 Lieder, Texte und Musike passen, Griffin´s Stimme ebenfalls, Beiheft und Sound sind gut -> hier macht man nix verkehrt! Da aber da das Bandlogo bei unserem Anwalt nicht gerade für Verzückung gesorgt hat, gibts auf dem Cover und im Beiheft 2 größere Schwärzungen. Wen es nicht stört, der bestellt. Uns nervt es auch...

Spreegeschwader -Die Ersten und die letzten Jahre Teil 2 - 1996-2009 - Digipak-

In den Korb

Erschienen 2020 bei Rebel Records! Hier der zweite Teil des Berliner Spreegeschwaders, welcher schon immer geplant war aber nie erschienen ist. Auf dieser CD befinden sich die restlichen legalen Lieder der ersten zehn Jahre, sowie alle Sampler-Beiträgen bis 2009. Dazu kommen zwei unveröffentlichte legale Varianten von „Mich kriegt ihr nicht klein“ und „Red Mob“! Was soll man sonst noch zu alten Spreegeschwader Liedern schreiben, welche eigentlich hinreichlich bekannt sein dürften? Außer… jeder der die alten Sachen nicht hat und Fan ist, darf hier getrost zuschlagen! Und alle anderen sollten es sowieso machen bei diesem Teil musikalischer Zeitgeschichte aus der Reichshauptstadt!

Titelliste:
1. S-Bahn Surfer
2. Deine Kraft
3. Nie wieder Bruderkrieg
4. I hate you
5. 50 Jahre
6. Mein Idol
7. Mich kriegst du niemals klein (neue Version)
8. Reb Mob II (neue Version)
9. Stolz
10. Verdammt
11. Sie ist Hässlich II
12. Ihr werdet fallen
13. München-Berlin-Split
14. Ostpreussen*
15. Fredericus Rex*

Streitmacht -Die Wiedergeburt-CD-

In den Korb

Erschienen beim Zeughaus / Mit einem musikalischen Paukenschlag melden sich die Hessen, 11 Jahre nach Gründung, mit ihrem ersten Vollalbum zurück. Geboten wird flotter, melodischer Rechtsrock wie er zeitgemäßer nicht sein könnte. Zur Unterstützung hat man den Öddi von „White Rebel Voice“ mit ins Boot geholt, der seinen eigenen Stil mit rein gebracht hat. Im 16 seitigen Beiheft befinden sich alle Texte und eine Bandhistorie. Ein überzeugendes Debut Album was sicher die Hörerschaft begeistern wird! Zitat: Label

Stronghold -Love / Hate-MCD-

In den Korb

Erschienen bei Ravenhammer Music / 4 Lieder MCD der Briten mit Mitgliedern von TMF, wieder in Eigenproduktion und als Import, daher etwas teurer! Schließt nahtlos an die "Toxic" an, auch wenn mir die Lieder etwas besser gefallen haben. Hier gehts etwas ruhiger zur Sache. Britischer Oi! Limitiert und handnummeriert.!

 

Stronghold -Toxic-CD-

In den Korb

Vollalbum der Band aus England.
1 Toxic
2 Hard Life
3 Crown Of Thorns
4 Tracksuit Gangsters
5 London Can Take It
6 Sell Out
7 Shitstorm
8 Keep On Keeping On
9 We Salute You
10 Working Class Pride

Totenburg -Jenseits Des Grabes –CD-

In den Korb

Hier nun das lang erwartete neue fünfte Totenburg Album, im gelungenem A5-DigiPack inkl. achtseitigem Booklet. Das DigiPack und Booklet wurde aus mattem Karton gefertigt und mit UV Spotlack sowie mit Silber als Extrafarbe bedruckt, also gibt es nicht nur was auf die Ohren sondern auch was fürs Auge!

T-Shirt -Blutzeugen -Messer / schwarz

In den Korb
Gedruckt auf schwarzen Fruit of the loom Super Premium Shirts, 190g

T-Shirt -One Family / schwarz

In den Korb

One Family - Today, tomorrow, forever

Gedruckt auf schwarzen Imperial Shirts, 190g!

UltRACockS -Rock against Crybabies-CD-

In den Korb

Erschienen bei Oldschool-Records. Oldschool heißt das Label und "old school" wird hier auch geboten.
Und so schmettern uns hier Mitglieder von True Aggression 12 Songs und ein Intro vor die Füße, welche mit ihrer direkten Art und im zackigen Tempo alle Freunde des flotten und punkigen RACs begeistern sollten.
Weniger Solo- und Melodiegitarren, dafür mehr Bassläufe, wie man sie heute nur noch selten hört.
Roher, enorm druckvoller Klang, Texte mit klarer Aussage und eine Stimme, die weder grunzt wie Nachbars abgestochenes Hausschwein, noch ansatzweise verweichlicht daherkommt. Also so, wie´s sein muss! Der Großteil wird in Deutsch vorgetragen. Die brD bekommt ihr Fett weg und man macht klar, dass hier "Keine Knechte" des Systems am Werk sind. Mit "Wollen wir nur zusehen" ist auch ein eingedeutschtes Skrewdriver Stück vertreten. Rock against Communism! Rock against Crybabies! Zitat: Label

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Nachdem Uwe & Co. letzte Woche auf dem Soli Sampler schon ein Lebenszeichen von sich gaben hier nun das neue Machtwerk der Herren aus Potsdam! 18 neue Hymen mit 20 seitigem Beiheft gibts für den Musikliebhaber. Uwe lässt es wieder über 66 Minuten krachen! Verpackt das ganze wieder einmal in den schön melodiösen Uwocaust Sound mit textlicher Genialität die wohl im deutschen RAC seines Gleichen sucht. Haltet Euch also ran!

Aufgrund der großen Nachfrage des 2012er Albums von Uwocaust, hier nun eine kleine Nachauflage. Inhaltlich wurde nichts verändert! Eine DER besten Rockscheiben von Uwe! normale CD-Version

Zine -Specktakuleer Nr.3-

In den Korb

Der dritte Streich... Diesmal pralle 100 Seiten mit Konzert- und Reiseberichten aus Chile, Brasilien, Kolumbien, Estland, Schweden, England, Italien, BRD....
Dazu gesellen sich ausführliche Befragungen mit Dr Olaf Rose (Historiker, NPD) und Johannes Scharf (Nova Europa - der weiße Ethnostaat).
Außerdem: die wilden 90er Teil drei, Tonträgerbesprechungen und eine ausführliche Chronik des NJB eV in Zittau, von 1992 bis heute.

Zine -Stolz + Stil Nr. 29-

In den Korb

nach einer ganzen Weile meldet sich das Stolz+Stil Zine nun zurück!
 
In der Edition #29 gibt es auf insges. 96 Seiten u.a. folgende Sachen:
 
-jede Menge Interviews mit Bands & Loiten (neu & alt)
-(Erlebnis) Berichte & diverse Bequasselungen querbeet & beat!
-...halt ein übliches SuS Heft, u.a mit:
Dog Company (USA), VJ Zoni, ANTI CLOCKWISE, THE PRIDE,
OTn/o Breed, ein bisschen Ska, Randale Records, NBA, ROIALS,
Frühstückspause im nahen Osten, MARTENS ARMY/GERBENOK...

Zine -Viva Saxonia Zine #7 & Razoblade Nightmare Zine #5 – Gemeinschaftswerk-

In den Korb
Froinde der gepflegten Glatzenkloblätter...                                                                                               
Die Waffenbrüder melden sich zurück an der Front...
Viva Saxonia Zine #7 & Razoblade Nightmare Zine #5 – Gemeinschaftswerk
 
Dieses Magazin widmen wir den deutschen Altglatzen der Anfangstage in den wilden 80´ern und allen Skins die treu zur Fahne stehen zum diesjährigen 50. Geburtstag unserer Kahlkopfbewegung 2019                                                                             
 "Oft kopiert doch nie erreicht - Doitsche Skins die Nummer 1"
 
Auf satten 108 prallgefüllten, vollfarbigen A4 Seiten bekommt ihr:
 
- BESTANDSAUFNAHME SKINHEADS DEUTSCHLAND – Gestern, Morgen, Heute                 
Ein 25 seitiges 80´er Jahre Spezial zum Thema "Doitsche Skins" mit 2 ausführlichen und interessanten Interviews mit 2 Kameraden der ersten Stunde aus dem damals noch zweigeteiltem deutschen Vaterland. Einer aus der BRD und einer aus der DDR! 
                                            
-Dazu gesellt sich ein dritter bekannter und wichtiger Haudegen aus den glorreichen Tagen.     
Old Skins never Die! Günther Gruse vom Force of Hate   Zine konnte leider das Interview aus gesundheitlichen Gründen nicht beantworten. Stellt aber einiges geiles Material aus seinem damaligen Zine zur Verfügung. So erzählt er über seine Freundschaft zu Endstufe und wie er, Brandy und andere Skins & Punx im Jahr 1986 bei einem Überfall von   Zecken und Autonomen aufs Maul bekommen haben. Ein Konzertbericht mit Endstufe in Bremen 1987 oder den "Sturm auf Flensburg" 1987.
 
-Ein lustiger und kurioser Artikel aus dem seltenen Buch "Titelseitenterror - "Über den Wirbel den echte Skins beim Krimidreh "Tatort - Voll auf Hass" 1987   machten.
 
-Auch Kraft durch Froide dürfen natürlich nicht fehlen und so gibt es 2 Konzertberichte aus dem legendären KDF Bunker in Westberlin mit Vortex und   den Onkelz, eine ausführliche KDF Bandhistorie und alle beiden alten Veteranen Brandy und Zille erzählen brandaktuell über ihre Bekanntschaft mit  Ian Stuart und ihre Begeisterung und Begegnung mit Skrewdriver. Um die Brücke zu heute zu schlagen, wo beide Bands immer noch aktiv sind, servieren wir euch einen flotten Konzertbericht von ihrem gemeinsamen Auftritt zum "Back to the Roots" Konzert in Sachsen.
-Abgerundet wird der Spezialteil mit zahlreichen u.a. seltene und unveröffentlichte Privat-Fotos mit einem Doppelseitigem Poster + Aufkleber
 
- 8 weitere Interviews mit: ESKALATION, THE TENDERIZERS, SACHSONIA, HERZBLUT ZINE, BARKING DOGS (aktuell), KOTTEN, THE RINGOS & UDO vom Szeneladen RASCAL in Chemnitz erzählt wie es in den wilden 90´ern war. Um die Bestandsaufnahme Skinheads Deutschland abzuschließen und den 50. Geburtstag zu würdigen erzähle ich meine persönliche Zeitreise 
 
- Konzert-, Reise- Marsch-, Wander-, Demo-, Aktion-, sowie Zeitzeugenberichte aus Deutschland & Europa
 
- Bandvorstellung: Hard & Smart Süddeutschland
 
- Gewinnspiel Oi! Das Bilderrätsel Klappe die 6te
 
- Massig an Musik-, Zine-, DVD- & Buchbesprechungen sowie Fotos in Farbe und bunt