O-R

Odins Law -Still standing strong / LP-

In den Korb
odins law-still standing strong
Erschienen bei OWT-Records im schwarzem Vinyl.

Odium -Hårt Mot Hårt / LP-

In den Korb
Dieser schwedische Klassiker nun auf schwarzem Vinyl. Nur wenige da.

Ofensywa -Robotnicza Krew -LP-

In den Korb
Guter polnischer RAC /  Oi aus dem Jahre 1993. Erschienen bei Nadsat LP 007 mit einer Auflage von 250 Stück im schwarzem Vinyl. Gesungen wird in der Landessprache. Für die Fans von Honor, BTM oder The Gits ein Muss. Der Rest lauscht mal hier rein.

http://www.youtube.com/watch?v=ZjEC7A6hE7w
http://www.youtube.com/watch?v=ou1r_Q1bbJs&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=z7BxIb7SrcE

Offensive Weapon -The Nightmare Returns / LP-

In den Korb

Erschienen bei Hostile Class Productions -HCP-026 in den USA. Limit im schwarzem Vinyl  350 Stück und im rotem 150 Stück.

Path of Resistance -Demo 2003 + Bonus / blau-

In den Korb
SFH Records hat nun das erste Demo von Path of Resistance welches 2002 aufgenommen wurde und seit langem auf CD ausverkauft ist (war damals auf 1000 Einheiten limitiert), auf Vinyl gebannt! Als Bonus sind hier noch einige kultige Coversongs des ersten Auftritts der Band enthalten, sowie Ü-Raum Aufnahmen aus der damaligen Zeit. Die Platte hat ein bedrucktes Inlay und das Vinyl gibt es in 3 Farben: 115 in gelb, 165 in blau und 265 in schwarz. Buy! Or Cry later....! Hier in blau!

Path of Resistance -Demo 2003 + Bonus / gelb-

In den Korb
SFH Records hat nun das erste Demo von Path of Resistance welches 2002 aufgenommen wurde und seit langem auf CD ausverkauft ist (war damals auf 1000 Einheiten limitiert), auf Vinyl gebannt! Als Bonus sind hier noch einige kultige Coversongs des ersten Auftritts der Band enthalten, sowie Ü-Raum Aufnahmen aus der damaligen Zeit. Die Platte hat ein bedrucktes Inlay und das Vinyl gibt es in 3 Farben: 115 in gelb, 165 in blau und 265 in schwarz. Buy! Or Cry later....! Hier in gelb!

Path of Resistance -Demo 2003 + Bonus / schwarz-

In den Korb
SFH Records hat nun das erste Demo von Path of Resistance welches 2002 aufgenommen wurde und seit langem auf CD ausverkauft ist (war damals auf 1000 Einheiten limitiert), auf Vinyl gebannt! Als Bonus sind hier noch einige kultige Coversongs des ersten Auftritts der Band enthalten, sowie Ü-Raum Aufnahmen aus der damaligen Zeit. Die Platte hat ein bedrucktes Inlay und das Vinyl gibt es in 3 Farben: 115 in gelb, 165 in blau und 265 in schwarz. Buy! Or Cry later....! Hier in schwarz!

Path of Resistance -MMXIII / -LP-

In den Korb
Erschienen bei S.F.H. Rec.025, Gesamtauflage 261 handnummerierte Exemplare, davon 156 Picture LPs und 105 im schwarzen Vinyl. Alle LPs im Faltcover + Aufkleber. Das neue Album von Path of Resistance ist jetzt erhältlich! Dieser Satz sollte bereits ausreichen das man JETZT den "In Den Warenkorb" Button drücken MUSS :-) Lange musste man auf die neue Scheibe warten, das "Painful Life" Album ist nun bereits aus dem Jahr 2005! Das neue Machwerk der Norddeutschen Formation trägt den Titel "MMXIII" und beinhaltet 12 wütende Stücke bei denen ordentlich Dampf abgelassen wird. Die treibenden Riffs, derben Breakdowns und brachialen Tempovorstöße müssen auf jeden Fall extrem laut gehört werden! Im Faltcover sind alle Texte enthalten damit man im Pit bei den Gangshouts nicht blöde da steht :-) Der Bulldozer rollt wieder………

Peggior Amico -Il leone ruggisce ancora-LP-

In den Korb

Neuauflage des Klassikers aus dem Jahre 1990 mit einem Limit von 300 Stück im schwarzem Vinyl und anderem Layout. Wer das Original von Rebelles Europeens nicht hat, sollte hier zugreifen.

Pitbullfarm -Dog´s Bollocks / LP-

In den Korb
Erschienen bei Subcultural Records Limitiert auf 255 Stück in Camouflage & 300 Stück in Schwarz. Ach du heiliger Strohsack: Jocke der alte Karlsson, bläst mit seinen verrückten Trunkenbolden zum Angriff! „Dog’s Bollocks“ heißt der mittlerweile dritte Handstreich der vier anonymen RAC’koholiker aus Schweden. Selbst Michel Svensson, der White Gigolo, bricht aus seiner Hütte in Lönneberga aus und schnürt seine versifften Stiefel. Hier gibt’s 12 neue Brecher Hit’s und keine Grauzonen-Klänge in die Ohren – Hier gibt es 100 Prozent: „Fuck your Society“, „Fuck you Antifa“ and „Fuck of all“ in die Fresse! Keine weichgespülte subkulturelle „Cunts and Muppets“ Musik! Wem schon die „Glory Hole Hallelujah“ gefallen hat, der kommt diesmal richtig auf seine Kosten. In diesem Sinne: Punks not Red--Zitat: Label

Pitbullfarm -Who the fuck is Billy / Picture LP

In den Korb
Erschienen 2015 bei Subcultural Records 003. Damals war die „Who the fuck is Billy“ LP recht schnell vergriffen und auch fast nur über den skandinavischen Markt zu bekommen. Hier nun die offizielle Neuauflage dieser sensationellen Nachspielplatte. Diesmal aber im Gewand einer Picture LP und mit Bonus Song incl.  einer auf 333 Stück gestempelten Limitierung.
In den Korb

Poison de rat gründeten sich im November 1982 und sind damit die erste RAC Band Frankreichs. Sie kamen aus Beauvais, ein Stunde nördlich von Paris gelegen. Diese LP beinhaltet die einzigen Aufnahmen der Band in Form ihres Demos in guter Qualität von 1984 und einem Titel aus dem Übungsraum. 4 mal spielte die Band auch live. Eine 100% Skinheadband der damaligen Zeit Dazu gibt es Beiblatt mit Bandgeschichte und Bandfotos. Die Lp ist im schwarzem Vinyl auf 250 Stück limitiert. Für Franzosenfans ne geile Scheibe!

 

 

Punkfront -Der zweite Streich / LP-

In den Korb
Erschienen bei 4uVinyl-Records 053 im schwarzem Vinyl mit einem Limit von 250 Stück + Textblatt! Muss man Punkfront noch vorstellen? Eigentlich nicht! Denn diese Band löst entweder Begeisterungsstürme oder tiefste Ablehnung bei der Hörerschaft aus. Die Lovers können beruhigt sein, es gibt neuen Stoff für die Seele. Die Haters werden kotzen, denn es werden bei “Der zweite Streich” gleich zehn mal die Nerven mit Punk auf RAC- Niveau gequält. Die Skins und Punks bleiben ihrer Marke treu.

PWA -R.A.C.- 10 Years of Rac'n'Roll Resistance / schwarz-

In den Korb
Bei Nadsat Productions als LP erschienen. Als Bonus enthält es gegenüber der CD-Version ein Covertitel mehr von Skrewdriver. Hier im schwarzem Vinyl mit einem Limit von 350 Stück!

Race Riot -Downfall of your infected world / NSHC -weiss-

In den Korb
Erschienen bei unserem Label 4uVinyl-Rec. 001 im weissem Vinyl + beidseitigem Textblatt. Einseitig bespielte LP, wo die "B" Seite von Hand mit "NSHC" besprüht wurde!!! Limit 147 Stück, Gesamtauflage 500 Stück. Hammer Hatecore vom obersten Regal. Wer auf Bands wie Teardown oder Path of Resistance steht, macht hier garantiert nichts falsch! +++TOP TEIL+++

Race Riot -Downfall of your infected world / Skull -schwarz-

In den Korb
Erschienen bei unserem Label 4uVinyl-Rec. 001 im schwarzem Vinyl + beidseitigem Textblatt. Einseitig bespielte LP, wo die "B" Seite von Hand mit dem Motiv "Skull" besprüht wurde!!! Limit 265 Stück, Gesamtauflage 500 Stück. Hammer Hatecore vom obersten Regal. Wer auf Bands wie Teardown oder Path of Resistance steht, macht hier garantiert nichts falsch! +++TOP TEIL+++

RaHoWa -Übervolk-LP-

In den Korb

Erschienen als LP mit einem Limit von 200 Stück im schwarzem Vinyl.  Rahowa? Etwa mit George Burdi??? Das waren auch so meine ersten Gedanken nachdem mir die Scheibe angeboten worden ist. Zur Erinnerung, Burdi galt mit der Band Rahowa Mitte der 90er Jahre als Ausnahmeerscheinung und als Masstab. Burdi erwies sich jedoch als zu schwach, zerbrach und verliess die Bewegung in Schimpf und Schande im Jahre 97. Kurz danach gründete er eine multikulturelle Band und distanzierte sich von der Bewegung. 10 Jahre später, 2007 löste sich seine Band auf und er spielte aus unerfindlichen Gründen einige Titel ein, welche für die beiden geplanten, aber nie erschienenen Rahowa Cds Überfolk und Iron Dream gedacht waren. Textlich mit der ersten Rahowa natürlich nicht mehr zu vergleichen, musikalisch aber allerdings durchaus im Stile der zweiten Scheibe. Ein direkter Vergleich mit der zweiten Scheibe hinkt etwas, da an dieser Produktion wohl nur 2 Musiker beteiligt waren. Denoch finde ich die Scheibe ein wirkliches Brett. Soweit mir versichert wurde, erhält Burdi direkt keine Entlohnung für die Musik und die Erlöse fliessen in gute Kanäle. Auf der LP sind 2 Titel, die NICHT auf der CD –Version sind. Desweiteren gibt es ein aktuelles, für ein deutsches Zine gemachtes Interview, mit über 50 Fragen mit George Burdi auf deutsch + englisch im Zineformat mit 32 Seiten. 

Rampage - The Morons -Morons on the Rampage / LP-

In den Korb

Auf 200 Einheiten limitierte und durchnummerierte Split-LP mit 2 Bonusliedern im schwarzem Vinyl der beiden deutschen Bands, die sich musikalisch und textlich stark an den 80er Jahren orientieren. Zusätzlich gibt es noch ein sehr schönes Beiheft mit allen Texten und Interviews im Zineformat.

Raven -Waisenkind / blau-

In den Korb
Was Marko von der Band "Sleipnir" hier wieder eingespielt hat weiß absolut zu begeistern. Rockballaden, mal ruhig und mal aggressiv mit 1A Texten, wíe man es gewohnt ist. Dazu kommt oft eine schöne Frauenstimme, die ruhig hätte etwas mehr eingebracht werden können. Die LP gibt es in 2 Vinylfarben + Textblatt mit einem Limit von 444 Stück, mit der üblichen Handnummerierung. Zusätzlich gibt es auf der LP noch 2 Bonustitel von "Raven" ! Die LP ist erschienen auf unserem Label 4uVinyl 014 .Hier gibt es die 174 Stück im blauem Vinyl.

Rebel Devils -Southern discomfort / LP

In den Korb
Das Debutalbum des amerikanisch-australischen Projektes der Musiker von Definite Hate und Open Season nun endlich auf Vinyl erhältlich. Limitiert auf 153 Stück im schwarzem Vinyl. Ranhalten, nur wenige da!

Rebel Hell -Fury, Faith & Hatred -LP-

In den Korb
rebell hell cover

Erschienen bei SFH-Records 015 / Und hier nun die 11 neuen Geschosse (plus White Noise Cover) aus Detroit! Was die Herren hier wieder abgeliefert haben, lässt Knochen erzittern! Musikalisch, soundtechnisch und textlich ein absolutes Gewitter. Wie gewohnt ein Mix aus BFG und Motörhead, anders lässt sich die Sache eh nicht erklären. Schon beim ersten Lied zeigt man klar, das man jahrelange Erfahrung hat, gibt es die Herren ja mittlerweile auch schon über 20 Jahre (früher u.a. bei Liberty 37 & den Rogues). Textlich befasst man sich mit politischen und heidnischen Themen. Limitiert auf 341 Stück im Faltcover und neuem Layout, die sich auf 119 gelbe und 222 schwarze Schallplatten aufteilen.

Wir haben noch einmal ein paar wenige Exemplare rein bekommen!

Rebel Hell -Thirst For Conquest-

In den Korb
Erschienen 2003 bei Panzerfaust Records als CD, nun auf Vinyl mit neuem Layout + Textblatt mit einem Limit von 300 Stück im schwarzem Vinyl bei Streetrock Records in den U.S.A.

Resolute Immortal Partizan -Samurai Storm Troopers-

In den Korb
Vinylversion des 2. Vollalbums der bekannten Samurai - Skinheadband aus Kobe. Erschienen auf Rising Sun Productions und wie immer limitiert auf 197 Exemplare. Die ersten 97 in rot, der Rest in schwarz. Harter Beat im Stile der 90er Jahre Samurai Spirit Skinheadbands aus Japan. Wer also was mit beinharter Ware ala Gruesome, Miburo, Sledgehammer oder neueren Sachen wie Strong Blossom anfangen kann, Zugriff.