Neuheiten: CDs + DVDs

CD-Überraschungspaket-

In den Korb
Wir brauchen Platz im Lager, deshalb gibt es hier 10 Cds unserer Wahl mit einem Wert von 150 Euro für nur 50 Euro!

Thrive on a Cross -Wie jede Jahreszeit- Promo CD

In den Korb

Erschienen bei OPOS Records / Bevor es mit unserem ersten Ausrufezeichen in Form des Debütalbums ans Eingemachte geht, hauen wir ab sofort ein Promolied raus, welches die Marschrichtung vorgibt. Energiegeladener, wütender, deutschsprachiger Beatdown-Hardcore metallischer Prägung mit textlich positiver Aussage, ausgestattet mit einer tonnenschweren Produktion aus dem berüchtigten Unrest Studio und zwei verschiedenen Frontstimmen, die sich in Brutalität und Deutlichkeit abwechslungsreich ergänzen. Wem Bands im Stil von You Must Murder, Teardown, Terrorsphära oder Painful Life zusagen, der wird sowohl am Lied „Wie jede Jahreszeit" als auch am in den Startlöchern stehendem Vollalbum seinen Gefallen finden.

Das ganze gibt es kostenlos und kommt im schicken, eingeschweißten Pappschuber. >>>Zitat Label!

In den Korb

Erschienen bei Das Zeughaus / Pünktlich zum Sommer haben die Berliner Macht & Ehre ihr neues Werk fertiggestellt. Klare politische Aussagen und Jones seine unverkennbare Stimme machen diese CD zu einem Pflichtkauf. Tagespolitische Themen (Köterrasse) und das Bekenntnis zur Nation (Mein Deutschland) zeigen wo es langgeht. Alle Texte befinden sich im 12 Seitigem Booklet. >>> Zitat Label!

In den Korb
Erschienen als Eigenproduktion / In Eigenregie erschienene Mini CD der Herren aus Thüringen. 3 neue Lieder die positiv zu überraschen wissen. Flotter RAC mit viel Melodie und gutem Sound. Textlich sicherlich schon zig Mal dagewesen, aber da erfinden auch andere Bands das Rad nicht neu. Kommt gepresst in einem eingeschweißten Pappschuber. Passt!
In den Korb
Erschienen bei PC Records / 2 Jahre sind nun schon wieder in die Republik gegangen, seitdem das letzte Handstreich Album erschienen ist. 2 Jahre in denen wahrlich genug passiert ist und die bunte Republik Tag für Tag mehr ihr widerliche Fratze präsentiert. Die Jungs aus Potsdam nehmen dies wieder einmal mit viel Wortwitz gekonnt auf die Schippe und wissen damit ein ums andere Mal zu überzeugen. Musikalisch locker flockig wie und je und auch das Alibi Liebes Lied ist wieder mit dabei ;) 12 neue Lieder, welche von Vlanze ordentlich grafisch verpackt wurden. Gefällt mir wieder einmal wunderbar! Zitat: Label
In den Korb
Erschienen 2018 bei Rebel Records. Na Mensch, hau weg die Scheiße, sind hier etwa die Zeiten zurück wo die Welt noch in Ordnung war? Zwei nicht wenig bekannte Musiker unserer Szene, haben sich bei Lagerfeuer, Steaks und kühlen Getränken, in den unendlichen Weiten des Südens zurückgezogen und haben die gute alte Klanmucke wieder aufleben lassen. Mit zwei eigenen Liedern und zwei Klansmen Covern erhebt man die Gitarre und schwingt sie zu Kreuze. Wer also Los Confederatos, The Rebels oder eben Jeb Stuart mochte, wird hier ganz schnell warm werden. Das Ganze ist zudem ein kleiner Appetithappen für eine Vollscheibe. Keep your country white!

Ultima Thule -1458- Digipak

In den Korb
Sage und schreibe 33 Jahre (!) hat es gedauert, bis Ultima Thule ihr erstes reguläres Vollalbum mit ihrem Gründungsmitglied Bruno Hansen veröffentlichen. „1458" ist dieses Mal ein rein schwedische Angelegenheit. Es erschien auf dem hauseigenen Label und enthält nur Titel, die in der Heimatsprache eingesungen wurden und sich vorrangig mit den aktuellen Problemen ihrer schwedischen Heimat befassen. Einem Land, in dem es einer Handvoll einheimischer Politkrimineller (die „Verdächtigen" mit den Nummern 1, 4, 5 und 8 auf dem Cover) gelungen ist, es innerhalb weniger Jahrzehnte von einem der schönsten Flecken Europas in einen identitätslosen Slum zu verwandeln, dem die zweifelhafte Ehre gebührt, weltweit die Nummer 2 mit den meisten vergewaltigten Frauen zu sein. Schweden befindet sich in einem Zustand, vor dem die Band vor 3 Jahrzehnten als Teenager schon gewarnt hatte. Was auch der einzigste Grund ist, warum sie nie eine richtige „große" und „anerkannte" Rockband wurden und trotz ihrer außergewöhnlichen musikalischen Fähigkeiten vom Etalblishment entweder bekämpft oder verschwiegen wurden. Im Gegensatz zu Schweden hat sich Ultima Thule nicht zum Schlechten verändert und ist im fortgeschrittenem Alter eher noch kritischer geworden. Dem Motto: „Sich fügen heißt lügen" vieler anderer Bands ist Ultima Thule nie gefolgt, sie haben sie nie gefügt. >>> Zitat Label!
In den Korb
Mit Teil 3 wird der Europäische Traum fortgesetzt. Mit an Board diesmal Barny, ein Musiker, den eigentlich fast jeder kennen sollte. Seine unverwechselbare Stimme, gepaart mir schönen Melodien runden das Werk ab.
Ein Gemeinschaftslied ist ebenfalls auf der CD. Hier haben wir unser persönliches Lieblingslied neu aufgenommen und es ist wirklich schön geworden. Zitat: Label
In den Korb

Mit Teil 3 wird der Europäische Traum fortgesetzt. Mit an Board diesmal Barny, ein Musiker, den eigentlich fast jeder kennen sollte. Seine unverwechselbare Stimme, gepaart mir schönen Melodien runden das Werk ab.
Ein Gemeinschaftslied ist ebenfalls auf der CD. Hier haben wir unser persönliches Lieblingslied neu aufgenommen und es ist wirklich schön geworden. Zitat: Label

Hier die auf 288 limitierte Holzedition, die es so noch NIE im R.A.C. gab / handgelasert , incl. Nummerierung.

1 pro Besteller!

Mistreat -Heartless Bastards- Digipak

In den Korb
Erschienen bei PC Records /  Voller Stolz verkünden wir: Mistreat sind zurück!
13 Jahre nach der letzten folgt pünktlich zum 30jährigen Bandbestehen die neue Vollscheibe der finnischen Rocker, welche weltweiten Ruhm und Bekanntheit genießen haha... Es gibt wohl kaum eine noch aktive Band, welche die Szene international so geprägt hat wie die Herren aus Finnland. Mit „Heartless Bastards“ hat man unserer Ansicht nach wieder an die ersten beiden Scheiben angeschlossen. Rock mit ordentlich Kante, Texten die passender nicht sein könnten und Melodien, die irgendwie nur Mistreat so hinbekommt. Mit „Side by Side“ und „Skinheads never die“ sind wieder einmal wahre Hymen gelungen, die locker mit denen aus vergangenen Mistreat Tagen mithalten können! Insgesamt haben es 10 Lieder (komplett in englisch) auf die Veröffentlichung geschafft. Der Sound war nie besser und auch die Aufmachung im schicken Digi (eingeschweißt) kann sich sehen lassen. Dazu noch ein schicke grafische Umrandung und fertig ist eine CD, die bei uns definitiv noch öfter laufen wird... TipTop! Zitat: Label

Kein Potpourri der Fröhlichkeit -Demo-

In den Korb
Erschienen bei PC Records / Nachdem man bereits auf dem 2017er TDDZ Sampler vertreten war, folgt nun mit dieser Demo CD das erste richtige Lebenszeichen der 5 Thüringer. Mit 5 eigenen Liedern stellt man sich hier der Hörerschaft vor. Man erfindet das Rad sicherlich nicht neu, hat sicherlich hier und da noch ein paar Ecken und Kannten aber dazu ist ja ein Demo auch da. Deutscher RAC ohne große Spielereien. Texte aus dem Bauch und soundmässig für ein Demo gut, so kann man die Scheibe denke ich in Kurzform beschreiben. Das Ganze kommt in einem eingeschweißten Pappschuber und ist auf 500 Stück limitiert. Unterstützt eine neue Band. sonst gibt es irgendwann keine Musik mehr...Zitat: Label

Fortress - Brothers of the storm-

In den Korb
Erschienen bei Front Records: Ich weiss gar nicht so richtig wie ich diese Besprechung beginnen soll. Es sind seit dem letzten Album fast 20 Jahre vergangen. Wie die Zeit vergeht.. Wahnsinn. Die Herren melden sich mehr als eindrucksvoll zurück und knüpfen musikalisch nahtlos an alten Tagen an. "Brothers of the storm" ist ein sehr ausgefeiltes und anspruchsvolles Rockalbum, garniert mit Scotts unbeschreiblicher Ausnahmestimme. Fortress wurden in den 90er Jahren als einziger legitimer Nachfolger der legendären Skrewdriver gehandelt. Und das ist keine Übertreibung. Die Alten werden diese Scheibe ohne Hörprobe sofort bedenkenlos kaufen und auf keinen Fall enttäuscht sein. 10 komplett neue Lieder und ein altes Lied der ersten CD nochmal neu aufgenommen. Alle jungen Hörer soll der Teufel holen wenn sie es nicht tun. Fortress ist und bleibt eine absolute Ausnahmeband. Mehr braucht eigentlich kein Mensch mehr zur Scheibe erzählen. Ausser vielleicht "buy or die"

Blutbanner -Aus Feuern werden Brände-

In den Korb
Erschienen bei GKS 33 // Gut Ding will Weile haben! Diese alte Weisheit zeigt sich in der neuen Blutbanner. Lange hat´s gedauert, aber diese 12 Lieder haben es in sich. Statt Fließband-Releaserei hat man sich hier die Zeit genommen, um ein wahres Meisterwerk zu formen. Das Album besteht vom ersten bis zum letzten Lied aus gnadenlosen Ohrwürmern. Im Gegensatz zur Vorgängerscheibe wird hier auf "Grölerei" verzichtet und der Fokus auf atmosphärischen Klargesang gelegt. Wer jedoch denkt, er bekäme nur (Halb)Balladen zu hören, der irrt gewaltig! Spätestens seit der Single-Auskopplung ("Tiger & Wolf") sollte klar sein, dass dieses Album keineswegs nur mit Akustikgitarren und dezenter Schlagzeug-Untermalung daherkommt. Es geht ordentlich zur Sache von Melodic RAC bis hin zu klassischem Metal - nur eben konsequent klar gesungen. Das Album ist politisch, weltanschaulich-philosophisch und zugleich nachdenklich, ohne jedoch den Glauben an eine bessere Zeit aus den Augen zu verlieren - textlich bewegt man sich auf höchstem Niveau. Der gewaltige Opener "Zeitzeugen einer Zeitenwende" gibt diese Marschrichtung klar vor und nimmt den Hörer mit auf eine unvergleichliche dreiviertelstündige Reise durch Mut, Wut, Heimatliebe und Hoffnung. "Aus Feuern werden Brände" ist Albumtitel und Credo zugleich: Man rechnet ab mit Kulturmarxismus und nazarenischer Pseudo-Moral, erhebt das lyrische Schwert gegen die One-World, ihre verkommene Sprache und ihre antideutsche Agenda. Man (ent)führt den Hörer auf die Schlachtfelder Flanderns und der Schweiz; die Gedanken bei den Ahnen, der Mutter und den politischen Soldaten. Die Zukunft fest im Blick - LASST DAS BLUTBANNER WEHEN !!! Zitat Label

Faustkampf -Altes Land

In den Korb
Erschienen bei OPOS-Records! Neue Gruppe, welche mit Ihrem ersten Lebenszeichen für Aufsehen sorgen wird. Die Jungs machen alle schon eine Weile Musik und in 6 Liedern mit über 25 Minuten Spielzeit gibt es eine fette Packung Rockmusik mit hohen Widererkennungswert und keinen Texten aus der Schublade!!! Hörer von Act of Violence, Schutt und Asche, Odem usw. werden iher Freude haben und alle anderen sollten auch mal ein Ohr riskieren. Das ganze kommt im eingeschweißten Pappschuber.

Blutlinie -Verkommener Zeitgeist-

In den Korb
Erschienen bei PC Records / Gerade noch pünktlich zu den "Tagen der nationalen Bewegung" in Themar / Thüringen dieses Wochenende, ist hier nun endlich der zweite, langersehnte Langspieler der Herren aus Norddeutschland! Musikalisch hat man meiner Ansicht nach noch einen klaren Schritt nach vorn gemacht. 10 sehr abwechslungsreiche Lieder (plus ein schickes Sturmwehr Cover) enthält die neue Scheibe. Von Metal über Rock bis zu teils hymnenhaften Akustik Stücken ist wirklich alles dabei. Das Ganze wird durch oftmals mehrstimmigen Gesang passend abgerundet. Textlich natürlich wieder sehr durchdacht, aber daran haperte es ja nie wirklich bei den Herren. Zitat: Label

Triebtäter -Hass Pur / Die frühen Jahre

In den Korb
Erschienen bei United Forces Rec. CD01 Hier bekommt ihr die ersten zwei Studioalben von Triebtäter auf einer CD vereint. Es befinden sich Hits wie „Die Besten“, „Presseschmierer“, „Sprengt die Ketten“, „Sieg oder Tod“ oder gar „Volk wach auf“, auf dem Silberling, um nur einige zu nennen. Sowie vier Bonus Live Lieder, in Summe macht das 19 Titel auf 55 Minuten. Dazu ein schön gestaltetes Booklet mit großartigen alten Bildern der legendären Triebtäter aus Stuttgart. Definitiv ein muss für Fans und Sammler.

Sturmrebellen und Kameraden -Schweiss spart Blut-

In den Korb
Erschienen beim Zeughaus/ Lange hat es diesmal nicht gedauert, da hat sich der Sänger mit der einzigartigen Stimme kampfeslustige Unterstützung für seinen neuen Tonträger geholt. Mit Kevin (Brigade 88) kommt eine stimmgewaltige Röhre hinzu Zusammen tragen sie 10 Lieder aus dem politischen Leben vor, einprägsame Melodien laden den Hörer zum mitsingen ein. Alle Texte hierzu finden sich im Booklet. Klare Kaufempfehlung für Freunde des deutschen R.A.C. >>>Zitat Label!

Sturmwehr -Freiheit ist alles- Digipak NEUAUFLAGE

In den Korb
Erschienen beim Zeughaus/ Wiederveröffentlichung aus dem Jahr 2008. 10 Balladen von Jens. Wieder sehr gefühlvoll und guten Texten. Das ist man gewohnt und bekommt man auch. Dazu gibt es ein ordentliches Beiheft mit alen Texten. Echt gutes Teil, Qualität der Marke Sturmwehr! Kommt im 6 Seiten Digipak! >>>Zitat Label!

Sturmwehr -Unbeugsam- Digipak NEUAUFLAGE

In den Korb
Erschienen beim Zeughaus / Wiederveröffentlichung der Rock Balladen CD von 2010. Auch auf diesem Balladenalbum hagelt es Texte mit Tiefgang! Es werden Themen wie z.B. der Verlust der Deutschen Sprache durch Anglizismen im Titel "Sprachverfremdung" behandelt. Im Text "Politik in der BRD" geht es um die Schreibtischdemokraten, die sich immer weiter vom Volk entfernen und somit den Graben zwischen Volk und Staatsmacht immer weiter aufreißen. Im Lied "Ein kleines Herz" wird Kindesmißbrauch thematisiert -Gänsehaut garantiert! Und auch die restlichen Stücke wie z.b. "Deutschland", "Wenn die Börsenkurse fallen", "Unbeugsam" oder auch "Als ich starb fürs Vaterland wissen textlich wie musikalisch zu überzeugen. Der liebe, gute, alte Jens hat nach den harten Klängen der letzten Produktion hier mal wieder ein sehr schönes und gefühlvolles Album abgeliefert, welches wir Euch nur wärmstens empfehlen können! Geistreiche Aufklärung statt stumpfer Propaganda ist hier Trumpf! Kommt im 6 Seiten Digipak! >>>Zitat Label!

T(error)sphära/Horss -Hatred United World Wide II- Digipak

In den Korb
Erschienen bei GWT Produktion/ Was lange währt, wird endlich.......ULTRABRUTALBEATDOWNDEATHMETALMOSHCORE!!!

Würde man dieser Scheibe einen Stempel aufdrücken, käme man mit „Totaler Krieg“ am besten an eine realitätsgetreue Definition. „Hatred United World Wide II“ macht genau da weiter, wo der Vorgänger ausklang. T(error)sphära sind zurück und haben sechs neue akustische Schädelbrecher samt einer Coverversion von You Must Murder im Atomkoffer. Textlich widmen sich die Tiroler dem Konzept einer elitären Lebensweise und verdeutlichen dies anhand von historischen Beispielen, in denen durch die verschiedenen Völker und Ethnien hindurch der soldatischen Kriegerelite ihrer jeweiligen Epoche rhetorisch eindrucksvoll gehuldigt wird. T(error)sphära´s Markenzeichen, die harte, geschliffene deutsche Sprache kommt dabei besonders deutlich zur Geltung. Für die Produktion zeichnet ein ums andere Mal das berüchtige Nebelhorn Tonstudio verantwortlich und hat den Liedern einen Sound verpasst, der sich tief ins feindliche Fleisch schneidet und den Gegner einfach erschlägt. Auch die selbsternannte und von großen Teilen der Menscheit fälschlicherweise als „Elite“ bezeichnete globale Regierungsmacht bekommt sprichwörtlich ihr „Fett“ weg und erfährt durch T(error)sphära mit klarer Ansage, wer die wahre Elite dieser Erde war und ist. Egal, ob Ihr auf der Kampfmatte, in der Eisenbude oder auf dem blanken Asphalt steht, T(error)sphära liefert Euch erneut die richtige Motivationsmucke, welche durch stimmliche Gastparts des Frontmannes von Übermensch beweist, wie gut dessen bekanntes Organ zum brutalen Gehämmer der Jungs aus dem Alpenland passt.

Den zweiten Teil der Split übernehmen Horss aus Sibirien das Steuer des Bulldozers und walzen mit ihren sechs neuen Prügelorgien alles platt, was nicht sofort aus dem Graben kommt. Ihr bislang reifstes Schaffen spiegelt sich in den Liedern wieder, die vor Brachialität nur so strotzen. Wütender, energiegeladener und absolut live-tauglicher Hardcore ballert aus dem sibirischen Bunker zu uns herüber, der sich in keinster Weise vor den Tiroler Beatdown Schwergewichten zu verstecken braucht. Dabei sind Horss nicht einfach nur „brutal“, sondern verstehen es, Härte und Abwechslungsreichtum in ihre Kompositionen einzubauen, welche vor allem durch einen hohen technischen Anspruch auffallen. Riff reiht sich an Riff und generell wirkt Horss im Jahre 2018 verspielter denn je. Man merkt es den Waldläufern aus dem sibirischen Eis an, dass Sie offensichtlich viel Zeit und Kreativität in ihr neues Material investiert haben. Für die Gestaltung konnte dieses Mal der Ausnahmekünstler von Doomsdaykvlt gewonnen werden und die Optik entspricht dem, was die Musik propagiert: Totaler Krieg!

Die ersten 1500 Einheiten kommen als Doppelbooklet-Digipack daher! >>>Zitat Label!

True Aggression -Jetzt gibt's Stunk-

In den Korb
Erschienen bei OPOS-Records! Wohl eine der aktivsten, aktuellen Gruppen knallt Euch hier Ihr drittes Album um die Ohren. Wer die beiden Vorgängeralben kennt oder die Jungs schon mal live gesehen hat, weiß was einen erwartet. Fetziger Punkrock mit Texten welche deutlich die Probleme unserer Zeit ansprechen. Von vorne bis hinten eine Scheibe, welche nicht langweilig wird. Dazu gibt es noch ein passendes Beiheft. Bleibt mir nur zu sagen "L.G.H.BRD"!!! Zitat: Label

White Resistance -Nicht in diesem Leben-

In den Korb
Erschienen bei PC Records / Man mag es kaum für möglich halten, aber die 5 Chaoten aus Westsachsen haben es noch einmal hinbekommen und eine neue Scheibe eingespielt. Man wird älter und eben scheinbar auch fauler hehe... Egal, das vorliegende Werk weiß wieder einmal absolut zu überzeugen schließt nahtlos da an, wo man vor über 18 Jahren mit "We defend" und der "White RnR Outlaws" anfing! Melodischer RAC mit mehrstimmigem Gesang in deutsch und englisch, musikalisch druckvoll und textlich ganz klare Kante gegen das was uns nervt und bewegt! Mit diesen 12 Titeln beweisen die Fünf ganz klar, wir sind zurück um ordentlich Ärsche zu treten - uns geht hier immer noch Einiges gewaltig auf die Nüsse! Verpackt in einem fetten 16seitigen Hochglanz Beiheft mit schicker Gestaltung! Top Teil und man kann nur hoffen, daß die vierte CD nicht wieder solange auf sich warten lässt! Zitat: Label

Sampler -Tag der Deutschen Zukunft 2018-

In den Korb

Erschienen bei PC Records / Pünktlich zur 10jährigen Jubiläumsdemonstration am 02.06.2018 in Goslar (Infos unter www.tddz.info) hier nun schon traditionell ein Soli Sampler zur Kampagne.

Auch diese Mal haben wir wieder einen netten Sampler zusammen bekommen, wobei wieder einmal ein großes Danke an die Bands und Künstler rausgeht. Ohne euch wäre das nicht machbar. Dieses Jahr kommt man wieder auf 16 Lieder, welche stilistisch wieder alles abdecken. Von Rock über Ballade bis zu Sprechgesang ist alles dabei. Die Lieder sind zu 99% exklusiv für diesen Sampler eingespielt worden. Mit dabei sind dieses Mal Projekt 8.8, Gassenraudi, MicRevolt, Sturmwehr, FreilichFrei, Pionier, Heilige Jugend, Prora, Breakdown, Farben des Krieges, Der Oberberger, Kodex Frei, Sturmsoldat, Raritäten & Ungebetene Gäste. Verpackt wieder in einem schicken Digi mit ein paar Worten zur Demonstration. Ganz klar unterstützenswert - Heraus zum TDDZ am 02.06.2018 - Heraus nach Goslar! Zitat: Label

Gigi und die Braunen Stadtmusikanten -Rattenfänger Neuauflage-

In den Korb
Erschienen bei Das Zeughaus / Wieder ist es passiert, die BRD Meinungszensoren haben drei Lieder der ursprünglichen Version der CD auf den Index gesetzt.  Als Ersatz gibt es fünf Lieder der Willkommen L. M. CD. Das Booklet wurde entsprechend erweitert und angeglichen, runde Sache! >>> Zitat Label!

Division Germania -The early years-

In den Korb
Erschienen bei Antipathy Records / Hier 10 Lieder aus der Anfangszeit von Division Germania, den "teutonic legends" wie das Label schreibt. Es handelt sich hierbei wohl um Demomaterial, welches neu gemastert wurde. Auf der "German Edition" gibt es 10 Lieder. Booklet gibts auch mit 12 Seiten. Import, daher nur ein paar da. Wenn weg, dann weg!

Bla Brigader -Terra Incognita-

In den Korb
Erschienen als Eigenproduktion / Aktuelle CD der Schweden Rocker. 14x Viking Rock mit gutem Sound und ordentlicher Röhre. Beiheft mit allen Texten.

Odium -Hart mot Hart-

In den Korb
Erschienen bei Midgard, Teil 3 / Das schwedische Label hat sich letztes Jahr daran gemacht, alle alten Titel von Ragnarok Records aus, ebenfalls Schweden, neu aufzulegen. Hier hat man nun die Band Odium, welche 1995 ihre CD bei Ragnarok veröffentlichten. Hier gibt es harten schwedischen RAC, komplett in der Heimatsprache.Für Sammler defintiv eine gute und sinnvolle Sache.

Odins Änglar -Bla-Gult Blod-

In den Korb
4. Teil aus der Midgard Reihe, diesmal Odins Änglar 1994 bei Ragnarok Records veröffentlicht.

Griffin -Whiteheart Live in Croatia-

In den Korb
Erschienen bei BH Records / Griffin aus Kanada mit einer live Aufnahme, welche letztes Jahr in Kroatien entstanden ist. Der Sound passt, unterstützt wird er immer mal von Runa, einer kroatischen Sängerin, von der man sicher noch hören wird. 20 Lieder plus Intro und Outro. Eigener Kram aller Epochen plus schicke Cover. Passt!

Enhärjarna -The great heathen army-

In den Korb
Die schwedischen Vikingrocker sind zurück. Die Musik ist ein wenig härter geworden ... aber der typische Klang blieb trotzdem erhalten. 12 Lieder in englisch und schwedisch haben es auf das Album geschafft. Am Gesang ist Bisson (Steelcapped Strength) und an der Gitarre der allseits bekannte Barny tätig.

Verszerzödes / English Rose - United Forces / Holzbox

In den Korb

Erschienen 2005 auf CD, jetzt 2018 Neuauflage im Digipak ( Rose of R.A.C. CD 02 ) in einer Holzbox mit 2 A 3 Postern mit einem Limit von 88 Stück handnummeriert. Verszerzödes/English Rose auf einer Split CD. Die Ungarn bieten 5 klasse Titel, im bewährten leicht HC lastigen Stil und English Rose bodenständig wie immer mit 6 Titeln.

Kraft durch Froide -Alte Lieder - Neuer Glanz-

In den Korb

Kategorie C -Solo -Hannes - Auf nach Walhalla

In den Korb
Hannes von Kategorie C mit seiner ersten Solo CD! Im Prinzip das gleiche wie KC nur alles etwas persönlicher!

-Nach so langer Zeit
-Mein Hass ist nicht gespielt
-Es tut mir nicht Leid
-Ihr gegen mich
-Das Leben ist hart
-Auf nach Walhalla
-Über Scherben
-Durchschaut
-Für immer ein Wolf
-Weg damit
-Über den Tod hinaus
-Die Germanen

Uwocaust und RAConquista -KALTBLÜTIG-

In den Korb
Erschienen bei PC Records / Zum zweiten Mal haben sich die Herren von „RAConquista" mit Uwocaust zusammengetan und präsentieren uns hier mit den 11 neuen Liedern rund 50 Minuten flotten, rockigen und melodischen RAC. Mit großer Spielfreude und der Liebe zum Detail versehen, treiben Schlagzeug und Bass die Gitarren munter vor sich her ... alles zusammen lässt eine druckvoll/beißende Klangkulisse entstehen, welche unüberhörbar mit einer kleinen Portion „Old School Heavy Metal" gewürzt wurde. Durch die Musik motiviert reiht sich auch Uwe nahtlos in dieses Konzept ein, doch neben seiner bekannt wütend/angriffslustigen Herangehensweise kommen auch wieder nachdenkliche Momente zum tragen und selbst sein leicht schräger Humor weiß pointiert hier und dort aus den Zeilen hervor zu stechen. Man kann sagen: „KALTBLÜTIG" ist nicht nur Titel, sondern auch Programm, dieser Scheibe! Hoch aggressiv und trotzdem sehr entspannt, mit einer lässigen Prise Melancholie verfeinert, liefern uns „Uwocaust und RAConquista" ein rustikales Stück Rockmusik ab. Bei der Aufmachung wurde sich diesmal absichtlich gegen einen immer mehr ausufernden und inflationären Trend gestellt, es wird definitiv keine limitierten Sonder oder Extra-Versionen geben. Ein sehr aufwendig und chic gestaltetes 6-Seiten-Digisleeve (plus 16seitigem Beiheft - mit Texten, Bildern etc.) stellt die reguläre Auflage dar, PUNKT!  Zitat: Label

Kill Baby, Kill! -Burn in Hell / PC is not for me- MCD

In den Korb
Erschienen bei Askania Productions / Mini CD mit 6 Liedern, welche es vorher nur auf EP gab. Kommt im Digi und ist laut Label auf 300 Stück limitiert. Macht Sinn und zur Musike brauch man eh nichts sagen.... 

SPN-S -Demo CD-

In den Korb
Erschienen 2018 im Eigenvertrieb. Die Lausitz steht schon seit einigen Jahren in der Trrrradition, gute Rechtsrockbands auf unsere gutmenschelnde Gesellschaft loszulassen. Mit SPN-S bekommt diese Front nun Zuwachs. Und wie es sich höflicherweise gehört, fällt man nicht mit der Tür ins Haus, sondern klopft ganz freundlich mit einer Demo CD an. Und diese hört sich gar nicht mal so übel an. Sound und Gitarre erinnern mich ein bisschen an Odins Erben, die Balladen an Sleipnir und eine Prise Landsturm rundet die Geschichte ab. 5 Lieder gibt es auf 22 Minuten, dazu ein vierseitiges Booklet mit Texten und alten Bildern ihrer Heimatstadt. Könnt ihr ruhig antesten, macht man keinen Fehler.

Légitime Violence -Defends-

In den Korb

Das aktuelle Album der Kanadier von 2017

Intro  
Bienvenue En Enfer  
Snitch Hunter Club  
Defends
Atalante  
Das Kapital  
P.O.W.  04:11
Still Rock'N'Roll
B.O.V.  
Demain Nous Apartient
Come Il Vento

Légitime Violence -Rock Haine Oi!

In den Korb
Hostile Class Productions ‎– HCP-036 von 2015
1 Intro  
2 Rock Haine Oi  
3 Sale Traitre  
4 Wrecking Crew  
5 ARA  
6 BDS
7 Non Jamais  
8 Pour Les Tiens  
9 Red Season  
10 Quebec Stomper  
11 Les Années D'Acier

Doc Evil & Strong Blossom -Japan vs. Australia / CD-

In den Korb
Erschienen bei Hostile Class / Split der CD der Jungs von Doc Evil & Strong Blossom. Doug von Blood Red Eagle ist hier am Gesang zu hören und macht da weiter, wo BRE endete. Split Erfahrung gab es mit einer japanischen Band auch bereits mit BRE und so gehts hier weiter. Strong Blossom spielt klasse melodische Rock mit schönen Chören und ordentlich Dampf. Passt! Komplett in der Heimatsprache, was auch für die Texte im schicken Beiheft gilt. Goiles Ding! 

Brassic -Voice of Freedom-

In den Korb
Infestation  
Warriors  
Pride  
Fuck L.A.  
Hated & Proud  
Fight To Win  
Evil Has Landed  
Time For Change  
Benders  
Voice Of Freedom  
Under The Hammer (Bonus Track)